Aktualisiert:

Januar 2011

 

 

Tauschringportal

Tauschring-Archiv

Tauschringservice

Regionalgeldportal

TR-Linkliste  

Die Zeitbanken

impressum

 

Sonderformen

zurück zur Übersicht

Wirtschaftsring Reinstädter Landmarkt

07768 Kleineutersdorf


Im Sommer 2004 gründeten Miglieder der Interessengemeinschaft Reinstädter Landmarkt den Wirtschaftsring Reinstädter Landmarkt.
Ziele des Wirtschaftsrings Reinstädter Landmarkt

* Einführung einer Komplementärwährung, auf deren Basis Güter und Leistungen zum Austausch gelangen
* Aufbau eines regionalen Netzwerkes von Partnern die zum gegenseitigen Vorteil in einen regen wirtschaftlichen Austausch treten wollen
* Ankurbelung der regionalen Wirtschaft ohne Investoren von außen sondern durch Güter- und Leistungstransfers zwischen Partnern in der Region
* Wettbewerbsvorteile gegenüber auswärtigen bzw. nicht am Wirtschaftsring teilnehmenden Personen und Unternehmen
* Erhöhung der EURO-Liquidität von Privatpersonen
* Befriedigung von Nachfragen, die mangels der EURO-Knappheit nicht abgefragt werden
* Erhöhung der Wertschöpfung in der Region
* Bewusster Handel von Gütern und Leistungen aus der Region
* Stärkung der sozialen Sicherheit, des Gemeinschaftsgefühles und der Kreativität des Einzelnen
* Erreichung einer hohen Kundenbindung im Netzwerk des Wirtschaftsrings
* Aufwertung der Produkte und Leistungen, die in einer Region zwischen den Mitgliedern des Wirtschaftsrings zur Verfügung stehen
* Verbesserung der Grundlagen und Startchancen für selbständiges wirtschaftliches Handeln
* Verbesserung der EURO-Bilanz der Mitglieder durch Warentausch untereinander und Verkauf gegen EURO an Dritte.

Buchungsstelle

Ralph Stöcker, 07768 Kleineutersdorf, Dorfstr. 80F, Telefon 036424/54448, Fax 036424/54449,
Buchungsstelle@Reinstaedter-Landmarkt.de

http://www.reinstaedter-landmarkt.de/wirtschaftsring/index.html

Pressemeldungen zu Regio-Geld-Projekten

finden Sie hier: RegioGeld-Presse